Quellen & Tatwerkzeuge <Q-TW> Stand der Nu10J~Ermittlung: 06.08.2009

Hier: Yury Winterberg : Der Rebell Odfried Hepp. Neonazi, Terrorist, Aussteiger

Schon einige Male fanden sich auf Seiten von Nu10J ~ Sozialnetz Anspielungen auf Odfried Hepp. Allerdings ohne dass der Name dieser schillernden & Bis heute zu Interpretationen & weiteren Auswertungen heraus fordernden Persoenlichkeit direkt genannt 
wurde.

Vom Stil her spricht das Buch durchaus den Mainstream der deutschen Leser an. Der Leserly wohlgemerkt !!! 

Die Death Zones ideologischer Gefechte meidet es ebenso 
wie sonst oft entnervenden sozial
_wissenschaftlichen Slang.

Soweit Ausflug in die Psychologie erforderlich ist, meistert 
der Autor diesen ohne dabei allzu sehr den Gefahren des Psychologisierens beschriebener Ereignisse zu erliegen.

Auch Laien werden spannend servierte Texte finden, mit denen eines der bizarrsten Kapitel der deutschen Geschichte in konkurrenzlos eindringlicher Darstellung wieder aufgerollt wird.

Vergleichbares ist zu solcher Thematik ausser.ordentlich selten.

Was "Nazi _Leader" Odfried Hepp angeht ist das Buch einzigartig.

Sehr selten taucht mal ein ungenaues Datum auf, bleibt eine 
Situation zu sehr an der Schilderung Hepp's himselfst kleben 
ohne weiter in die Tiefe zu dringen.

Etwa in jenen Szenen wo es um die "Pruefung der Dichtungsringe" durch Geheimdienstler geht.

Solcherlei Tiefdichter treten in allerlei Varianten auf:

Als untergeschobene Knastkollegen in Folterzellen des Libanon, im "Forsthaus an der Flut" zu Briesen zwischen Berlin und Oderstadt Frankfurt.

Dann wieder als Abziehbild von Klischees wenn sie mit Hepp 
durch die Beiruter Spielcasinos ziehen.

Immer wieder fordert das Dargestellte auch den 
versierten Leser zu weiterem Nachdenken heraus.

Umso mehr, weil die hier zusammen getragenen & Aufgedeckten Details als oeffentlich zugaengliche Quelle sonst nur in mehr als 100 Archiven verstreut als Puzzle bereit liegen.

Etliche der von Yuri Winterberg & Jan Peter destillierten 
"Letzten Tatsachen" um Anschlag ~ Serien der 80er Jahre 
mit Wurzeln in ultrarechten Milieus der BRD fordern die 
Geschichts
~ Schreibung bis heute zu sich spiralen:artig 
immer weiter drehenden Spekulationen heraus.

Allein aus diesem Grunde schliesst das Buch eine gewaltige Luecke.

Nebenbei: Die Quelle beschreibt Architektur _Details der Hochsicherheits _Maschine "Fresnes" bei Paris. Es handelt sich 
um in deutscher Sprache durchaus seltene Knastdaten.

~~~~~~~~~~~~~~~~ Reclam_E: ~~~~~~~~~~~~~*~~~~~~~~~~~~

Tout Nu10J wirbt mit Pecorelli-XXL ~ Sie nicht?

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~*~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

~ :  Die "Wehrsportgruppe" <WSG> Aus & Um Nuernberg 

Weil es so schoen ist folgt etwas weiter down:scrolled ein Auszug 
aus der Dutzende Male in dieser Form gehaltenen Reklame
~ Rede von Karl Heinz Hoffmann fuer sein "Adventure Camp" im Libanon.

Nach ihrem Verbot in Deutschland zog dessen als neo.nazistisch 
geltende; Jedoch auf durchaus vielerlei Tickets reisende Truppe 
junger Arbeitsloser, teils zuvor Obdachloser in den Nahen Osten 
weil es ihr in der BRD zu eng wurde. Einer der nicht mit auf 
Global Tours ging spielte beim kurz nach dem Verbot der WSG  
vermutlich in Nachahmung des Anschlages auf den Bahnhof von Bologna {Reaktion auf das Verbot der NAR am 2.8.1980} wenige Wochen darauf erfolgten Sprengstoff ~ Attentat auf das Oktoberfest zu Muenchen eine Hauptrolle. 

In der Exil~WSG @ Libanon wirkte Odfried Hepp als "Faktor 2".

Vertrat Karl Heinz Hoffmann in dessen Abwesenheit. 

Versuchte sogar, die Truppe im Sinne jenes "Volkssozialismus"
"politisch zu bilden" in dessen Milieu er aufgewachsen war. All  
dies brachte ihm jedoch keineswegs Gegenliebe ein.

Wegen "Verrat am Fuehrer" halb tot geschlagen sank er wieder-
holt auf den Status eines Gefangenen. Leader Hoffmann liess Hepp jedoch
kurz darauf wieder frei und rehabilitierte ihn.

Weil er der einzige Nazi im Club war, 
den wirkliche Ueberzeugungen trieben.

Hepp unternahm 2 Fluchtversuche aus "Bir Hassan".

Nach dem aus Doesigkeit der deutschen Botschaft misslungenen Ersten sank der Abenteuer _Urlauber auf den Status "Zwangsarbeiter". Sowie Karl Heinz Hoffmann das Lager 
verliess befahlen die verbliebenen Landsknechte Hepp 
als einzigen zur Arbeit:

Fuer all die ihnen selbst auf _getragenen Projekte 
von Falschgeld drucken bis Bunker ausheben.

Mindestens 2 seiner Camp _Kameraden kehrten nie lebend 
aus dem Libanon zurueck sondern verschwanden spurlos.

Der ein wenig Des _Illusionierte Hepp trat anschliessend in die Dienste der Geheimorganisation "Primus 5" sowie der im 
Style d'Battle wenig zimperlichen PLF von Abul Abbas & 
Liess sich vom Aktenlager "Stasi 4-Alle" MfS @ OsT ~ Berlin
anwerben wo der "Minister fuer Staatssicherheit" Erich Mielke
hoechst persoenlich dessen weiteren Lebensentwurf skizzierte.

O_Ton Karl Heinz Hoffmann:

"Sie werden deutsche Uniformen tragen!

Deutsche Kommandos hoeren und unter Deutschen sein.

Nur die Waffen sind russisch, aber ich versichere Ihnen:

Sie sind erstklassig!

Das Klima ist herrlich.

Schnee und Eis gibt es nicht ! 

Und niemals kalte Fuesse beim Wache ~ Stehen. In der Freizeit koennen sie im Mittelmeer baden gehen, denn der Strand liegt quasi vor der Haustuer."

Wenn das nix fuer den TUI Katalog ist?

Nach seiner Verhaftung, die beim Einsteigen in das zum Abflug Richtung Beirut bereit:stehende Flugzeug aufgrund von simultanen Aussagen des Odfried Hepp zu stande kam 
schrieb Karl Heinz Hoffmann ein letztes Mal an seinen "Stellvertreter"  ::: 

"In einem Punkte muss ich Sie beglueckwuenschen. 

Sie sind der perfekteste Schauspieler, den ich je erlebt habe. 

In den vielen Jahren, die ich nun schon auf dem Buckel habe 
hat es niemand so gut verstanden mich zu taeuschen wie Sie."

Karl-Heinz Hoffmann in einem Brief an Odfried Hepp 
vom 21.8.1981 

* * * * * * * * * * * * * * * ** * * ** * * * * * * * * *

Daten zum Buch: Preis in 2005 noch 19,90 Euro. 

386 Seiten. 68 Fotos.

Es kann sein, dass der Luebbe Verlag Yury's Meisterwerk 
in nexter Zeit in die Kanalsysteme vom Modernen Anti-
Quariat
ein
_speist.

Als Taschenbuch erscheint es dann circa ab 2006.

Yury Winterberg mit Jan Peter ::: Der Rebell

Odfried Hepp -::: Neonazi, Terrorist, Aussteiger

Erstausgabe 2004 
im Gustav Luebbe Verlag zu Bergisch Gladbach

Homepage des Verlages : Luebbe.de. ISBN 3-7857-2160-9

Ein Film entstand mit Odfried Hepp inzwischen auch. Hinweis hierzu

im Internet mit Suchwort "Odfried Hepp". Der Name ist selten genug.

* * * * * * * * * * * * * * * ** * * ** * * * * * * * * *

Fundorte und Anwendungen von Odfried Hepp in Sozialnetz-Sites :

Verschiedene Redaktionen der Blumenwiese tragen sich mit Projekten, die das Leben von Odfried Hepp kreuzen. Sie lagen bislang auf Eis, weil eine "generelle Einfuehrung in die 
mitunter doch komplexe Thematik" fehlt.

Diese liefern wir baldigst in Form einer Zeittafel zur Biographie des ehemaligen Bank ~ Raeubers, Bombenlegers & Suchers nach 
der eigenen Wahrheit.

Daneben wird Eintrag in der SNAV _Faelschungen faellig.

Weil Hepp 1982 mit dem Gedanken spielte, seine Attentate 
auf Wohnsiedlungen amerikanischer Soldaten mit einem Bekennerbrief des Markenprodukts "
Revolutionaere Zellen
zu garnieren.

Eine Idee die in der Luft lag, denn Generalbundesanwalt Kurt Rebmann hatte seinen "Tatverdacht" gegen die RZ bereits in 
den Medien verkuenden lassen.

Die RZ reagierte in ihrem Hausblatt "Revolutionaerer Zorn" 
mit dem Artikel "Beethoven gegen McDonalds?", der das damalige Weltbild linksradikaler Gruppen ebenso bediente 
wie er allerlei Dynamiken der herauf daemmernden Globalisierung glaubte ausblenden zu muessen. 

Der Text ist bei Freilassung.de unter Dokumentation 
der RZ-Texte & Bekennerbriefe abrufbar. 

Eine gesonderte Betrachtung unsererseits erscheint 
voraussichtlich auf Eday.cc unter dem Titel 

"Gekaufte Revolution : Wie & Warum McDonalds in 
Artikel einer Untergrund ~ Zeitschrift investierte". 

Insbesondere zur aktuellen Debatte um Schleich ~ Werbung  & Das Gebot sauberer Trennung zwischen Redaktion & Reklame quer durch Medien aller Art, dem sogenannten "Payed Content" 
ein bizarres Relikt.

Numcat wartet aufs Freischalten des Eintrags "Kreuzfahrtschiff Achille Lauro". Denn "Rechts ~ Terrorist" Hepp war ab dem 7.10.1985 unter rund 50 Orientalen der einzige Deutsche, dessen 
Freilassung die Kaperer des Luxuskahns im Tausch gegen die 500 in ihrer Obhut befindlichen Urlauber ultimativ verlangten.

Odfried sass damals bereits gut 6 Monate in Fresnes hinter Gittern. Die unvorsichtige Frage nach einem "unpuenktlichen" 
Gast an der Rezeption vom Hotel "Hilton" spielte ihn dem 
diesmal mit allen Kanonen anrueckenden Pariser Geheimdienst DST zu zwei Tagen "Sonderverhoer" in die Hand. 

===========================================

Wer Bibliotheks - Standorte selbst recherchieren will,

findet bald wieder unter QtW.in geeignete Drehscheiben.

Z.QtW.in  dagegen bastelt an Guck -Rohren in den

Sternen ~ Himmel jener Printed Papers die oefter ihren

Weg auf die Seiten von Sozialnetz & Blumenwiese finden.

===========================================

Bei all den vielen QTW_Nu die Uebersicht behalten -

Da helfen Drehscheiben wie derzeit aus TE~Gruenden ausser Betrieb

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~*~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~*~

Bringt Sie heil ueber den Bodensee: Le SNAV 

PERMAFLEX AIRLINES. Abflug nach Budrio ~ Mit Arezzo voran:

Alle Eintragungen im Lexikon oder Register einer Intuition der 

Blumenwieslistet Sozialnetz & Supanavy bis 2011 von A-Z.

=============== 1st site_pub: 30.06.2005 =================

URL of this Site: 

QtW.in/W/i/n/Qin.Yury_Winterberg.Odfried_Hepp-Der_Rebell.html

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

esoz.eu & Sozialnetz Blumenwiese

999 Trittbretter & Der Name des Zuges ist das Geheimnis

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~