|> QtW <:|:> CockpiT > Registick <|
.
 <|> RegisTick -@- QtW <|>
:::

Ulrich Sepp Schmuecker
Alias VP_KETTE
 in der

Tageszeitung taz ab 1986 ' 1987 <|
                                                    STAND der BE-
ARBEiTUNG ::: 02. Juni 2016 <|> 21.05.2020 <||||

.
.
°
Fyr den verhaeltnismaessig
Kurzen Zeitraum seit Ende der 80.er Jahre
Lieferte die DVD der Berliner Tageszeitung "taz"
.
Bereits im Jahre 2010 mit 104 Treffern gut Holz
.
Das sich zu diesem Zeitpunkt
Schon weniger
Mit Ausufernden Debatten um Fememorde ~
.
Den ersten 13 Jahren
Des Herum-Lungerns auf der Anklagebank
.
Statt sachgerechter politischer Arbeit
Mit Basement im historischen Stream etc. befassen
.
Sondern ihre Zentrifuge
Der Revolution im Rahmen des Prozessverlaufs
In erster Linie auf die ab 1986 enttarnten
.
Weiteren Under Cover Agenten
Volker Weingraber &  Christian Hain
.
Sowie die Behandlung des Schmuecker-Falles
Unter den Sachzwaengen
Der West-Berliner RoT-Gruenen Koalition
.
Mit Innensenator
Erich Paetzold am Ball
Bzw. vor den Tresoren im Keller seiner Behoerde
.
Sowie der 1989 ' 1990
Unter dem Druck potentiell publik werdender Stasi-Akten
.
Erfolgten Schluss-Endlichen
Einstellung aller Schmuecker-Gerichtsverfahren
Wegen absoluter Unaufklaerbarkeit
.
Des mit der Zeit zunehmend dunkler erschienenen Moerderischen Geschehens
Am Berliner Waldsee Krumme Lanke
.
Rund um die historische Zaesur zu Mitternacht
 Des 04. auf den 5. Juni 1974.
.
.
.
Boston-Crime an der Spree
.
Ein Stuff der
In seiner Ernychternden Wirkung

Auf alle Konventionellen Vorstellungen
Von den Segnungen des Bundesdeutschen Rechtsstaate
s
.
Allenfalls mit den Ermittlungen
Um den "Yorkshire Killer" zwischen 1973 & 1984
Im Englischen Leeds
.
Oder den Spitzel-Affairen
Um James J. Bulger called "Whitey"
Und Stephen Flemmi @ Boston vergleichbar ist
.
Bei denen
Eine illustre Schar unbequemer Zeugen
Mit Support aus dem FBI beseitigt worden sind.
.
Ev. nach Jahren sortieren ->:
.
1986 bis 1990 -
1991 bis 2000 - 2001 bis 2007 -
.
In Tabelle
Mit Date : TxT : Headline :
Autor : OrT
.
Die Namen im Gruenen Feld
Sind die der Jeweiligen Artikel-Autoren
@
Wir starten
Zunext mit der 1. + Einer der letzten Meldungen
.
.
04.09.1986
.
Die VS-Akten
Blieben
Illegal geheim
.
04.09.1986
.
Entscheidung des BuVerwG
Bundesverwaltungsgerichts liegt vor

.
Geheimhaltung
Der
Schmuecker-Akten lief out of Law

.
Vom Verwaltungsgericht verdammt 
.
Nach
Dem am Tage zuvor
.
"Als Letztem Wort
Der deutschen Gerichtsbarkeit"
.
Verkyndeten
Dritten
Urteil im
Schmuecker-Prozess
.
Das sich
Von Urteil No 01 vom 22. Juni 1976
.
Und No 02
Des 27. Juli 1979 kaum unterschieden hat
.
Gelang jetzT m
al wieder
Der Verteidigung ein JurisTischer Teilerfolg |<
.
Die Angeklagten
Waren zu diesem Termin
1976 nicht zugegen,
.
Was Natyrlich
Als Absoluter Revisions-Grund
.
In der BGH-Muehle vom Bundesgerichtshof

Ein Weiteres Mal
Zur Aufhebung der Verurteilung fyhren musste.
*
Ein Affront der Richter
Wider die Gaengelung der Prozesse
Durch die Geheimdienste denen sie mit
Der Duldung von Revisions-Grynden im Urteil
Ein Spektakel der Aufmerksamkeit
.
Statt stillschweigender Beerdigung des Verfahrens
Beschert haben
|<
.
Vermutlich haette jedoch auch
Das heutige Ergebnis
Vor dem Verwaltungsgericht |04.09.1986]
.
I
n der Frage
Des Zuganges zu den GeheimdiensT-Akten
.
Fyr den Gewinn der Revision
Beim BGH : Bundesgerichtshof ausgereicht,
.
Weil das Landgericht Berlin
Die Klaerung dieser fundamentalen Rechtsfrage
Haette abwarten myssen ' Bevor es sein Urteil sprach |<
.
Vera Gaserow .
Taz auf Seite 5 | 93 Zeilen in der Bundesweiten Ausgabe ~
.
Der Berliner Lokal-Teil
Startet auf der DVD Leider erst zum Jahre 1988
.
02.10.2007
.
Von der Werkbank
zur Stadtguerilla
.
02.10.2007
.
Ilse Schwipper ist tot

.
Die APO-Aktivistin
Aus dem Umfeld der "Bewegung 2. Juni"
Sass acht Jahre ohne Rechtskraeftiges Urteil
Wegen Mordes an einem Studenten in Haft.
.
Die "Kommune ~ Mutter"
Der K-3 @ Wolfsburg engagierte sich zuletzt
.
Gegen Neuerungen
Im Haftregime politischer Gefangener der Tuerkei,
.
Die sie mit der
Am eigenen Leib erfahrenen Isolationshaft verglich.
.
Peter Nowak Portrait Ilse Schwipper auf Seite 24 @ Lokal-Teil Berlin 112 Zeilen |<
.
04.09.1986
.
Die VS-Akten
Blieben
Illegal geheim
.
04.09.1986
.
Entscheidung des BuVerwG
Bundesverwaltungsgerichts liegt vor

.
Geheimhaltung
Der
Schmuecker-Akten lief out of Law

.
::: Artikel wie zwei Schub weiter oben :::
.

29.09.1986
.
Spitzel aus der Tarantel
.
29.09.1986
.
DER SPiEGEL
Weiss was die GerichT nichT wissen wollten :

.
VerfassungsschuTz-Mitarbeiter
BeseiTigten die TaTwaffe mit der Ulrich
Schmuecker
Am 04. Juni 1974 Ermordet worden isT
|<
.
Agentur-Meldung .
Seite 2 @ Taz |23 Zeilen im Bundesweiten Teil | 29.09.1986
.
.

30.09.1986
.
.
30.09.1986
.
Von SpiTzeln umzingelt
MordeT es sich offenbar am optimalsTen
.
Der Berliner VerfassungschuTz
HaT angeblich die Mordwaffe verschwinden lassen,
.
Um sich
&

Einen
Bisher unbekannten V-Mann zu schueTzen
|<
.
Die P-Staatsanwaltschaft @ MoabiT
Pryft die Aufnahme von Ermittlungen
|<
.
Der Zeuge
Ist spurlos verschwunden
|<
.
Politiker halten sich bedeckt

Zum Neuen Spitzels-Skandal im Fall Schmuecker

.
Vera Gaserow .
Seite 1 + 2 @ Taz | 90 Zeilen im Bundesweiten Teil | 30.09.1986
.
.

11.10.1986
.
Closed Schatulle
fyr
Schmuecker
.
Wer einmal unter'm
GrabsTein
liegt ...
.
11.10.1986
.
Schotten dichT zu Ulrich Schmuecker
.
Senf.in Wilhelm Kewenig
Setzt weiterhin auf Bewahrung von Traditionen

'

Verstrickungen des Verfassungsschutzes
In den Leichenfund Ulrich
Schmuecker @ Krumme Lanke
Werden immer noch mit allen Mitteln gedeckt
.
'
Angeblich
Geraten sonst "Leib & Leben"
Besonders erfolgreicher V-Leute in grosse Gefahr

.
Berlins Innensenator Kewenig (CDU)
Setzt damit eine lange Tradition
Von Vertuschung & Desinformation fort

.
Benedict M. Muelder .
Seite 04 @ Taz | 48 Zeilen im Bundesweiten Teil | 11.10.1986
.

24.10.1986
.
.
Kronzeugen ohne Titel
.
Noch kein Beschrey vorhanden
.
Taz-Report .
Seite 3 @ Taz | 54 Zeilen im Bundesweiten Teil | 24.10.1986
.
.
.
02.12.1986
.
Wien
dementiert

Agent aus der
Tarantel
Ybt sich
in der
Kunst des
Dementis
.
02.12.1986
.
Dementi vom V-Mann
.
Wie von der Tarantel gestochen
Reagiert Volker Weingraber auf den
SPIEGEL-Bericht zu seiner Agenten-Karriere.
.
'
<Wiens>
Formulierungskunst
Beim Diktieren der Dossier's seines
VMF : Agentenfuehrers Michael Gruenhagen
Offenbart sich jetzt auch in der fyr ihn
Noch neuen Stilrichtung des Dementi.
'
Wien alias Weingraber
Verlangt jetzt vom Erben der politischen Verantwortung
Fyr die Vorgaenge um Ulrich Schmuecker
Senf.in Wilhelm Kewenig
.
Der seit dem Rycktritt von Heinrich Lummer
Wegen der Schattenwyrfe des Korruptions-Skandals um Baustadtrat Wolfgang Antes im April
Dessen Nachfolge als Innensenator angetreten hat
.
Dass Kewenig
Ihm einen Persil-Schein ausstellen soll.
'
Weingraber besTreiTet also
Die Richtigkeit des SPIiEGEL-ReporTs
.
Der unter dem Titel
<Spitzel aus der Tarantel>
.
Im SepTember 1986 erschienen isT |<
'
Ein DemenTi ' Das
Weingraber's GlaubwyrdigkeiT
Als Zeuge vor Gericht
Ein weiteres Mal erheblich demonTieren dyrfte
|<
'
Schon nachdem er
Bereits im November 1974 wegen einem Haftbefehl
Bei Interpol Datenschutz beantragen musste
.
Weil man ihm verybelt hat
Dass <Wien> in einer Richterlichen Vernehmung
Vergessen hatte,
.
Dass die Personen, nach denen er befragt wurde
Seine Untermieter waren
.
'

Galt Weingraber bei Juristen der Senatskanzlei
Als nicht mehr "praesentabel"
.
Was infolge seines Verschwindens
Im Immobilien-Boom der Toskana dann ja auch
Yber ein Jahrzehnt bis zur Verjaehrung
Des Aussage-Deliktes von 1974
Auf keiner Tribuene des Rechtsstaates erlaubt worden ist.
.
'

Nun will Weingraber
Nie Kontakte zum Verfassungschutz unterhalten haben.

.
Vera Gaserow .
Seite 2 @ Taz | 57 Zeilen im Bundesweiten Teil | 02.12.1986
.
.



4 Exspitzel schröpft Berlin

                            ERLEDIGT !!! :::  RESULT am Untere n Ende der Datei

                            Weil zeitgleich von der Jetzt-Zeit  her gearbeitet wurde.

Ein ehemaliger Verfassungsschutz-Spitzel steht in Florenz vor Gericht. 

Wann das Urteil gesprochen wird, steht in den Sternen. Berlin wird wohl auf Forderung sitzen bleiben
27.01.06 Berlin lokal Berlin 118 Zeilen OTTO DIEDERICHS TAZ-Bericht S.24



29.01.2005
.
.
Bilder
Auf sich allein gestellt

.
Wolfgang Ullrich .
Seite 04 @Taz | 218 Zeilen im Bundesweiten Teil <Schwerpunkt> |
.

5 Bilder, auf sich allein gestellt
29.01.05 taz Schwerpunkt 218 Zeilen WOLFGANG ULLRICH TAZ-Bericht S.4



6 und heute?

                           ERLEDIGT !!!

Schleier vor den Augen haben
07.12.04 Berlin lokal Berlin Aktuell 17 Zeilen TAZ-Bericht S.22


29.01.2005
.
.
 + heute ?
.
Schleier vor den Augen haben

.
.
Taz-Report .
Seite 17 @Taz | 00 Zeilen im 
Lokal-Teil Berlin  | 29.01.2005
.

00.0.2007
.
e
.
Re
.
e

.
'

e
.
Ju Go .
Seite 00 @Taz | 00 Zeilen im Bundesweiten Teil | 00.00.2007
.
Lokal-Teil Berlin 

7 "Am Abend sind die Leichen weg"
Volkmar Schneider
06.12.04 Berlin lokal Berlin 322 Zeilen PLUTONIA PLARRE / UWE RADA Interview S.28



8 Verwirrung und Leidenschaft für die innere Sicherheit
11.09.04 taz Magazin Politisches Buch 150 Zeilen ULRICH ENZENSBERGER Kommentar S.VII



9 Achtzig werden
was macht eigentlich... Klaus Hübner?
19.06.04 Berlin lokal Berlin Aktuell 76 Zeilen OD TAZ-Bericht S.26



10 Hungern vor der Stellwand der Toten
Auf dem Alex protestieren AktivistInnen mit einem Hungerstreik gegen Menschenrechtsverletzungen in türkischen Gefängnissen. Seit Samstag trinken sie nur gezuckerten Tee. Eine Berlinerin, die selbst in Isolationshaft saß, streikt mit
16.07.03 Berlin lokal Berlin 85 Zeilen PETER NOWAK TAZ-Bericht S.24



11 Der Kronzeuge: Frei und doch nicht frei
Tarek Mousli bekommt eine neue Identität und monatlich 2.400 Mark vom Bundeskriminalamt plus Kosten für Miete, Versicherung, Auto und Telefon. Wie lange er im Zeugenschutzprogramm bleiben wird, steht noch in den Sternen
20.12.00 Berlin lokal Berlin Aktuell 100 Zeilen PLUTONIA PLARRE TAZ-Bericht S.20



12 Denn er weiß, was er tut
Handstreichartig hat Eberhard Diepgen die politische Abteilung der Staatsanwaltschaft wieder belebt. Diese hatte in den 80er Jahren auch SPD-Politiker im Visier. Heute wird im Senat darüber gestritten. Die taz gibt Erinnerungshilfe
09.05.00 Berlin lokal Berlin Aktuell 240 Zeilen UWE RADA TAZ-Bericht S.19



13 politische abteilung der staatsanwaltschaft
Vom Schmücker-Prozess über Erich Pätzold bis zum Moabiter Treppensturz
06.05.00 Berlin lokal Berlin Aktuell 38 Zeilen TAZ-Bericht S.25



14 35.000 Mark für Dreksler
Zu Unrecht als Scientologe bezichtigter Polizeidirektor wird vom Land entschädigt
03.12.99 Berlin lokal Berlin 63 Zeilen Plutonia Plarre TAZ-Bericht S.22



15 Der Mann fürs Grobe rückt ab
Einer der berüchtigtsten Berliner Polizisten geht aufs Altenteil. Seine Karriere als Kriminaler, Staatsschützer und Terroristenjäger ist von beispiellosen Skandalen gekennzeichnet. Zuletzt war er Ermittlungsle
17.12.98 taz Berlin 202 Zeilen Otto Diederichs Portrait S.23



16 Schattenmänner im Rampenlicht
Seit der Gründung jagt im Verfassungsschutz ein Skandal den nächsten. Arbeitslosenvereinigungen, AL und taz jahrelang bespitzelt. Die schwerste Affäre war der Mordfall Schmücker. Die rot-grüne Regierung räumte zwar gründlich auf, aber der Fall der Mauer stoppte den Kehraus Von Otto Diederichs
11.09.98 Berlin lokal Berlin 285 Zeilen Otto Diederichs TAZ-Bericht S.24



17 Stasi-Skandal beim Berliner Verfassungsschutz
Mindestens drei ehemalige Stasi-Informanten arbeiten im Geheimdienst der Hauptstadt
08.09.98 taz Inland 126 Zeilen Otto Diederichs TAZ-Bericht S.6



18 Eine Schlamperei wird volljährig
1976 erfährt die Journalistin Gabriele Weber, daß ihr Name in Unterlagen des Verfassungsschutzes auftaucht. 1980 strengt sie eine Klage auf Akteneinsicht an. 18 Jahre später steht die Entscheidung immer noch aus Von Otto Diederichs
02.09.98 taz Inland 156 Zeilen Otto Diederichs TAZ-Bericht S.7



19 Verfassungsschutz soll Karten auf den Tisch legen
Hoher Polizeibeamter, der im Verdacht der Scientology-Mitgliedschaft steht, verlangt per Strafanzeige vom Verfassungsschutz die Offenlegung seiner Quellen. Wenig Aussicht auf Erfolg
15.05.98 Berlin lokal Berlin Aktuell 119 Zeilen Plutonia Plarre TAZ-Bericht S.22



20 Spitzelrente bleibt bis auf weiteres in der Toskana
Der Prozeß gegen Volker Weingraber, erst Tatverdächtiger im Schmücker-Mord, dann als V-Mann enttarnt, wird fortgesetzt. Berlin klagt auf Rückzahlung von 450.000 Mark Abtauchgeld
18.04.98 Berlin lokal Berlin Aktuell 132 Zeilen Barbara Junge TAZ-Bericht S.30


21 Kriminelle Fälle
14.02.98 taz Magazin Dossier 103 Zeilen BSI TAZ-Bericht S.3



22 Mord mit VS-Hilfe bleibt ungesühnt
Kein Verfahren gegen Hans-Jürgen Przytarski, Staatsanwalt im Schmücker-Prozeß und unter Meineid-Verdacht
20.12.96 Berlin lokal Berlin Aktuell 114 Zeilen Gerd Nowakowski TAZ-Bericht S.21



23 Betr.: Weber gegen BKA
Anfang der 70er Jahre geriet Gaby Weber ins Visier des Verfassungsschutzes, Anfang der 80er Jahre gab der seine Informationen an Interviewpartner der Journalistin weiter, seitdem kämpft sie um Akteneinsicht Von Otto Diederichs
23.01.96 taz Hintergrund 312 Zeilen Otto Diederichs TAZ-Bericht S.15



24 Der Schmücker-Prozeß brach alle Rekorde
In 16 Jahren Verhandlung konnte der Mord nicht aufgelärt werden / Der Berliner Verfassungsschutz verhinderte von Anfang an die Wahrheitsfindung
07.11.94 taz Tagesthema 83 Zeilen wolfgang gast TAZ-Bericht S.3



25 Berlin will Geld von V-Mann zurück
Die Finanzverwaltung hat den Verfassungsschutzagenten Weingraber auf Rückzahlung von 450.000 Mark verklagt
01.11.94 Berlin lokal Berlin Aktuell 111 Zeilen severin weiland TAZ-Bericht S.17



26 Offenkundige und nachweisbare Falschaussagen
Mit Anzeigen, staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen und Anklageerhebungen fechten die ehemaligen Kontrahenten in den Prozessen um die Ermordung des Studenten Ulrich Schmücker eine neue Runde aus Aus Berlin Dieter Rulff
18.02.94 taz 274 Zeilen dieter rulff TAZ-Bericht S.12



27 Langwierig II
18.02.94 taz 7 Zeilen TAZ-Bericht S.1



28 Ein meineidiger Staatsanwalt?
Spätes Nachspiel des skandalösen "Schmücker-Verfahrens"
31.01.94 taz 52 Zeilen michael sontheimer Kommentar S.10



29 Log der Staatsanwalt?
Folge des "Schmücker-Verfahrens"
31.01.94 taz 40 Zeilen Agentur S.4



30 Staatsanwalt angeklagt
29.01.94 Berlin lokal 24 Zeilen TAZ-Bericht S.36


31 Ankläger angeklagt
Schmücker
29.01.94 taz 13 Zeilen Agentur S.4



32 Behörde ohne Zukunft
Eine Demokratie braucht keinen Verfassungsschutz
06.02.92 Berlin lokal 31 Zeilen gerd nowakowski Kommentar S.22



33 Mielkes Mann bei der taz enttarnt
Das ehemalige Mitglied der "Bewegung 2.Juni" und der spätere taz-Redakteur Till Meyer (47) hat nach eigenen Angaben als Journalist in der Berliner Zentrale der taz dem DDR-Staatssicherheitsdienst...
27.01.92 taz 170 Zeilen gast/sontheimer TAZ-Bericht S.3



34 Staatsanwaltschaft zieht Revision zurück
SCHMÜCKER-PROZESS
05.06.91 taz 22 Zeilen Agentur S.5



35 Schmücker-Prozeß beendet
Generalstaatsanwaltschaft nimmt Revision zurück/ Urteilsgründe der Strafkammer seien »überzeugend«
04.06.91 Berlin lokal 34 Zeilen Agentur S.21



36 Schwarzes Rollback in der Heckelmann-Behörde
Berliner Verfassungsschützer konspirierten 1989 gegen den rot-grünen Senat/ Innensenator Heckelmann hievt skandalumwitterte Polit-Beamte offenbar auf hohe Posten in der Innenbehörde/ SPD- und ÖTV-Mitglieder sollen dagegen geschaßt werden/ Ein Hintergrundkrimi in zwei Folgen
24.05.91 Berlin lokal 276 Zeilen hans schulz TAZ-Bericht S.22



37 VS braucht keine Auskunft über Telefon-Lauschaktion zu geben
21.03.91 Berlin lokal 42 Zeilen plu TAZ-Bericht S.22



38 AL gibt Landesarchiv Schmücker-Akten
Gerichts-, Staatsanwalts-, Polizei- und Verfassungsakten zum längsten Prozeß in der deutschen Justizgeschichte werden für Öffentlichkeit zugänglich/ »Wahrheitsfindung nicht mehr möglich«
21.03.91 Berlin lokal 79 Zeilen dirk wildt TAZ-Bericht S.22



39 Ein Urteil gegen die Berliner Justiz
Zur Einstellung des Schmücker-Verfahrens
30.01.91 taz 56 Zeilen klaus hartung Kommentar S.10



40 Schmücker-Prozeß nach 15 Jahren eingestellt
Das Berliner Landgericht schloß gestern die Akten im bisher längsten Prozeß der deutschen Justizgeschichte/ Ein faires Verfahren war nicht mehr möglich/ Besonders die Verquickungen des Verfassungsschutzes machten den Mord unaufklärbar Von Vera Gaserow
29.01.91 taz 179 Zeilen vera gaserow TAZ-Bericht S.9


41 Verteidiger plädieren auf Einstellung
15.01.91 Berlin lokal 22 Zeilen TAZ-Bericht S.21



42 Neuer Skandal
SCHMÜCKER-PROZESS
21.12.90 Berlin lokal 15 Zeilen TAZ-Bericht S.21



43 Schmücker-Prozeß darf nicht enden
Generalstaatsanwalt beim Kammergericht verbietet die geplante Einstellung des Prozesses/ Beispielloser Eingriff in ein laufendes Verfahren/ Verteidiger: "Skandalöses Vorgehen" Aus Berlin Vera Gaserow
21.12.90 taz 159 Zeilen vera gaserow TAZ-Bericht S.6



44 Offener Brief an Werner Lotze
betr.: Interview mit Werner Lotze im ARD-Brennpunkt am 20.11.90
05.12.90 taz 382 Zeilen LeserInnenbrief S.18



45 Schmücker-Richter in der Klemme
Ex-Staatsanwalt Müllenbrock bestätigt geheime Absprachen mit den Richtern des Verfahrens/ Staatsanwaltschaft wußte seit zwölf Jahren, daß die Mordwaffe beim Verfassungsschutz lag
22.11.90 taz 144 Zeilen vera gaserow TAZ-Bericht S.6



46 Pätzold will VS erneut befragen
SCHMÜCKER-MORD
09.11.90 Berlin lokal 36 Zeilen TAZ-Bericht S.21



47 Schmückermord: V-Mann stand Pate
Kronzeuge belastet V-Mann Weingraber
08.11.90 taz 75 Zeilen ve. TAZ-Bericht S.6



48 Vernehmung der "Schmücker-Richter" beantragt
07.11.90 taz 26 Zeilen Agentur S.4



49 Jetzt Vernehmung der »Schmücker-Richter«
Im Prozeß um den Schmücker-Mord sollen nun Richter vernommen werden, die V-Mann gedeckt haben sollen
06.11.90 Berlin lokal 80 Zeilen Agentur S.23



50 Richter deckten Verfassungsschutz
Schmücker-Prozeß: Geheime Unterlagen des Berliner VS belegen, daß auch Richter entscheidendes Beweismaterial unterdrückten/ Alternative Liste geht damit an die Öffentlichkeit
03.11.90 taz 124 Zeilen wolfgang gast TAZ-Bericht S.4


51 Richter-Skandal
Schmücker-Prozeß: Richter deckten Verfassungsschutz
03.11.90 taz 19 Zeilen TAZ-Bericht S.1



52 »Keine sensationellen Enthüllungen«
Untersuchungsausschuß zum Mordfall Schmücker bricht ab/ »Zwischenbericht« vorgelegt
20.10.90 Berlin lokal 60 Zeilen Agentur S.34



53 Brautkleider auf dem Kudamm angezündet
Inge Viett galt als die meistgesuchte Frau in Europa / Die militante Feministin war beim "2.Juni" und bei der RAF P O R T R A I T
14.06.90 taz 91 Zeilen usche Portrait S.3



54 Die bewaffneten Anarcho-Spontis von der "Bewegung 2.Juni"
14.06.90 taz 90 Zeilen thos TAZ-Bericht S.3



55 Zwei legendäre V-Männer packen aus
Vor dem Untersuchungsausschuß offenbarte sich ein Abgrund des Berliner Verfassungsschutzes Aus Essen Wolfgang Gast
25.05.90 taz 163 Zeilen wolfgang gast TAZ-Bericht S.5



56 Schmücker-Prozeß: V-Mann vernommen
V-Mann "Wien" erhielt 763.000 DM / Kein Schweigegeld?
23.05.90 Berlin lokal 66 Zeilen wolfgang gast TAZ-Bericht S.22



57 Vom V-Mann zum Millionär
Millionenzahlungen des Berliner Verfassungsschutzes an den früheren V-Mann Weingraber bestätigt / Aber angeblich keine Anzeichen für ein "Schweigegeld" Von Wolfgang Gast
15.05.90 taz 127 Zeilen wolfgang gast TAZ-Bericht S.6



58 Zeugenvernehmung im Schmücker-Prozeß
08.05.90 Berlin lokal 16 Zeilen TAZ-Bericht S.21



59 Kippt der Schmücker-Prozeß?
Das Kriminalgericht Moabit sieht sich noch nicht in der Lage, über eine Einstellung des Mammutverfahrens zu entscheiden / Anträge der Verteidiger "nicht entscheidungsreif" / Schöffen überfordert
10.04.90 taz 88 Zeilen wolfgang gast TAZ-Bericht S.2



60 W A S F E H L T ?
05.04.90 TAZ Ost 16 Zeilen TAZ-Bericht S.2


61 Nach 16 Jahren verwischt die Erinnerung
Zur Eröffnung des vierten Prozesses um die Ermordung des Studenten Ulrich Schmücker verlangt die Verteidigung die Einstellung des Verfahrens / "Unüberwindliche Verfahrenshindernisse" / Neue Verfassungsschutzakten sollen dem Gericht zur Verfügung stehen
05.04.90 taz 98 Zeilen wolfgang gast TAZ-Bericht S.4



62 Schmücker-Prozeß: Justizgeschichte ohne Ende
Der Schmücker-Prozeß geht heute vor dem Kriminalgericht Moabit in die vierte Runde / Der Fememord an dem Berliner Studenten Schmücker beschäftigt die Berliner Justiz seit 14 Jahren / Der schon jetzt längste Prozeß der deutschen Justizgeschichte könnte sich aber wiederum im Netz des Verfassungsschutzes verheddern Von Vera Gaserow
04.04.90 taz 256 Zeilen vera gaserow TAZ-Bericht S.5



63 taz-Serie zur Affäre Schmücker, Teil 6
15.12.89 taz 46 Zeilen TAZ-Bericht S.12



64 Kommt der Verfassungsschutz wieder davon?
Eine interne Untersuchungskommission entlastet den Geheimdienst in der Schmücker-Affäre
15.12.89 taz 299 Zeilen jürgen gottschlich TAZ-Bericht S.12



65 taz-Serie zur Affäre Schmücker - Teil 5
08.12.89 taz 46 Zeilen TAZ-Bericht S.12



66 taz-Serie zur Affäre Schmücker Teil 4
23.11.89 Berlin lokal 46 Zeilen TAZ-Bericht S.11



67 Mordfall Schmücker - VS vertuscht Skandal
V-Mann-Führer Grünhagen übernimmt in Berlin stillschweigend die Tatwaffe / Eine erfolgreiche Fahndung mit Festnahmen soll den Skandal vertuschen, den Mord an Schmücker nicht verhindert zu haben / Heftige Kritik in der bundesdeutschen Linken / Ilse B. wird widerstandslos festgenommen Von Jerry Cotton
23.11.89 Berlin lokal 392 Zeilen jerry cotton TAZ-Bericht S.11



68 Zur Affäre Schmücker Teil 3
16.11.89 taz 46 Zeilen TAZ-Bericht S.14



69 Mordfall Schmücker - Der VS taucht auf
Wie der Student Ulrich Schmücker in die militante Szene eintaucht / Der Berliner Verfassungsschutz nimmt ihn an die Leine / Aus der Provinz nimmt Ilse Bongartz Kontakt nach Berlin auf / Der Verfassungsschutz beobachtet jeden Schritt und versucht verzweifelt, an die "Bewegung 2.Juni" heranzukommen Von Jerry Cotton
14.11.89 Berlin lokal 381 Zeilen Jerry Cotton TAZ-Bericht S.11



70 taz-Serie zur Affäre Schmücker Teil 1
09.11.89 taz 41 Zeilen TAZ-Bericht S.10


71 Mordfall Schmücker - das Ende eines V-Mannes
Der längste Prozeß in der Geschichte der bundesdeutschen Justiz wird erneut aufgerollt / Der Mord an dem V-Mann ist Teil der Geschichte der Linken in der BRD Beginn einer taz-Serie über Hintergründe und Verwicklungen des Falles Ulrich Schmücker Von Jerry Cotton
09.11.89 taz 377 Zeilen jerry cotton TAZ-Bericht S.10



72 Neuer VS-Abhör- skandal in Berlin
Jahrelange Lauschaktion der Verfassungsschützer gegen Angeklagte oder Verteidiger im Fall Schmücker wurde überraschend aufgedeckt
23.09.89 Berlin lokal 90 Zeilen ve TAZ-Bericht S.33



73 Schmücker-Deal ein Mißverständnis?
Berlins Innensenator Pätzold will von einem Treffen zwischen Verfassungsschützern und Schmücker-Anwälten nichts gewußt haben / Mitarbeiter wollte nicht drohen, sondern "Frieden stiften"
22.09.89 taz 80 Zeilen wolfgang gast TAZ-Bericht S.2



74 Geheimgehaltene Akten freigegeben
Mordfall Schmücker: Berliner Justiz gewährt Einsicht in bisher verschlossene staatsanwaltliche Unterlagen / Bald vierte Verhandlung / Parlamentarischer Untersuchungsausschuß eingesetzt Von Till Meyer
18.09.89 taz 82 Zeilen till meyer TAZ-Bericht S.4



75 Schmücker-Ausschuß soll untersuchen
25.05.89 Berlin lokal 35 Zeilen TAZ-Bericht S.24



76 Ermittlungen gegen VS-Waffenhüter
Nach Wiederauffinden der Mordwaffe im Fall Schmücker beim Verfassungsschutz prüft die Staatsanwaltschaft, ob sie gegen die zuständigen Beamten strafrechtliche Ermittlungen aufnimmt Von V.Gaserow u. T.Meyer
14.04.89 taz 112 Zeilen gaserow/meyer TAZ-Bericht S.4



77 Täter mit Staatspension
Die mutmaßliche Mordwaffe als Geisel im VS-Safe K O M M E N T A R
13.04.89 Berlin lokal 39 Zeilen vera gaserow Kommentar S.17



78 Schmücker-Waffe ausgepackt
Die mutmaßliche Mordwaffe im Fall Schmücker lag beim Berliner Verfassungsschutz / Sie wurde jahrelang der Justiz unterschlagen / Die Leichen im Keller des Verfassungsschutzes werden ausgegraben Von Vera Gaserow
13.04.89 taz 84 Zeilen vera gaserow TAZ-Bericht S.2



79 Verfassungsschutz wird umgebaut
Der Senat setzt eine Sonderkommission zur Ausforschung der Spitzelbehörde ein / Ergebnisse bis zum Sommer
07.04.89 Berlin lokal 124 Zeilen jg TAZ-Bericht S.15



80 Der neue gläserne Innensenator
Pätzold will im vierten Schmücker-Prozeß Aussagegenehmigungen erteilen / "Die Waffe kommt auf den Tisch" Fehlentwicklungen des Verfassungsschutzes werden öffentlich behandelt / VS-Journalisten sollen ermittelt werden
01.04.89 Berlin lokal 100 Zeilen rihe TAZ-Bericht S.25


81 "Lieber Trauer tragen"
Verteidiger im Schackow-Prozeß rügen die Anklageschrift und stellen einen neuen Befangenheitsantrag
29.03.89 Berlin lokal 74 Zeilen Agentur S.24



82 Verpaßte Chance
Unlösbares Knäuel Schmücker-Prozeß wird neu gewickelt K O M M E N T A R E
25.03.89 taz 37 Zeilen vera gaserow Kommentar S.4



83 Endlos-Prozeß
Der Schmücker-Prozeß wird zum vierten Mal aufgerollt
25.03.89 taz 79 Zeilen ve TAZ-Bericht S.2



84 Schmücker-Urteil kassiert
Der längste Prozeß in der bundesdeutschen Rechtsgeschichte muß zum vierten Mal aufgerollt werden / BGH rügt Beweismittel-Unterschlagung staatlicher Stellen Von Vera Gaserow
25.03.89 taz 74 Zeilen vera gaserow TAZ-Bericht S.1,2



85 Zwischen "Effizienzkritik" und Machterhalt
Interne Querelen machen dem Berliner Landesamt für Verfassungsschutz derzeit mehr zu schaffen als der Zwischenbericht des Parlamentarischen Untersuchungsausschusses, der morgen im Abgeordnetenhaus diskutiert werden soll / "Enthüllungen" sind nicht zu erwarten Von T. Meyer und W.Gast
18.01.89 taz 377 Zeilen till meyer/w.gast TAZ-Bericht S.9



86 SPD warnt Justizverwaltung
Keine "voreiligen Schnelldementis" zum Schmücker-Prozeß / "Versuch einer schnellen Selbstreinigung"
10.01.89 Berlin lokal 41 Zeilen TAZ-Bericht S.16



87 Vertrauensvotum
Präsident der Rechtsanwaltskammer, Borck, hatte Gespräch mit Kewenig zu V-Mann in Anwaltskanzlei verschwiegen / Hitzige Debatte um "Loch" im Vorstand
06.01.89 Berlin lokal 75 Zeilen rihe TAZ-Bericht S.16



88 Der V-Mann war immer zentral plaziert
Der Verfassungsschutz saß in der Kanzlei eines Verteidigers im Schmücker-Verfahren / Von Till Meyer
02.01.89 taz 226 Zeilen till meyer TAZ-Bericht S.3



89 Doch V-Leute in die taz eingeschleust
Verfassungsschutzbeamte bestätigen den Einsatz von V-Leuten in der taz seit der Gründung der Zeitung 1979 / Alle taz-Redakteure im NADIS-Computer gespeichert / Schmücker-Anwalt ebenfalls durch V-Mann ausgespäht / Verteidigerstrategie an Anklage weitergeleitet
02.01.89 taz 116 Zeilen jg TAZ-Bericht S.1



90 Schweigegeld für Berliner V-Mann
Ehemaliger V-Mann in Sachen Schmücker soll 700.000 Mark aus dem Verfassungsschutzetat bekommen haben / Schweigegeld für die Verwicklung des Berliner Verfassungsschutzes in den Schmücker-Mord und die Rettung für Kewenigs Staatssekretär Müllenbrock? Von Vera Gaserow
12.12.88 taz 89 Zeilen Vera Gaserow TAZ-Bericht S.1,2


91 Überflüssig
Kurze Geschichte der sogenannten Verfassungsschutz- Kontrolle PKK: Parlamentarische Kungel-Kommission
28.11.88 Berlin lokal 70 Zeilen rihe TAZ-Bericht S.17



92 Schweigen über "Anwalts-Spitzel"
Unter Mißachtung eines Gerichtsurteiles verweigert der Berliner Innensenat Auskunft über die mögliche Bespitzelung einer Anwaltskanzlei / Auskunftsbegehren eines Anwalts im Schmücker-Verfahren abgelehnt
24.10.88 taz 90 Zeilen ve TAZ-Bericht S.2


00.00.1986
.
e
.
Re
.
e
.
'

e
.
e .
Seite 00 @ Taz | 00 Zeilen im Bundesweiten Teil | 00.00.1986
.
Lokal-Teil Berlin 
.


93 Fall Schmücker: Neues Material
Aktenfunde enthalten Hinweise auf eine Verwicklung des Kronzeugen Bodeux in einen Raubmord in Köln
09.02.88 taz 70 Zeilen time TAZ-Bericht S.1-2


00.00.1986
.
e
.
Re
.
e
.
'

e
.
e .
Seite 00 @ Taz | 00 Zeilen im Bundesweiten Teil | 00.00.1986
.
Lokal-Teil Berlin 
.


94 I N T E R V I E W Krumme Dinger vom Fußvolk bis zur Spitze
Der Verteidiger im Schmücker-Prozeß, Philip Heinisch, über die chaotischen Verhältnisse beim Berliner Verfassungsschutz und die Folgen für das Verfahren
22.10.87 taz 49 Zeilen Benedict M.Mülder Interview S.5


00.00.1986
.
e
.
Re
.
e
.
'

e
.
e .
Seite 00 @ Taz | 00 Zeilen im Bundesweiten Teil | 00.00.1986
.
Lokal-Teil Berlin 
.


95 Fürsorgliche Schwarzarbeit für VS-Mann
Seit 1980 ist Michael Grünhagen, Beamter des Berliner VS und nach Auffassung der beteiligten Anwälte einer der wichtigsten Zeugen im Schmücker-Verfahren, untergetaucht / Mit welchem Aufwand dessen Identität verschleiert wird, enthüllte jetzt das TV-Magazin Panorama
21.10.87 taz 118 Zeilen Benedict M. Mülder TAZ-Bericht S.5


00.00.1986
.
e
.
Re
.
e
.
'

e
.
e .
Seite 00 @ Taz | 00 Zeilen im Bundesweiten Teil | 00.00.1986
.
Lokal-Teil Berlin 
.


96 Schmücker-Prozeß: Beamten wird Schweigen verordnet
31.01.87 taz 24 Zeilen Ve. TAZ-Bericht S.2


00.00.1986
.
e
.
Re
.
e
.
'

e
.
e .
Seite 00 @ Taz | 00 Zeilen im Bundesweiten Teil | 00.00.1986
.
Lokal-Teil Berlin 
.


97 Schmücker-Ausschuß
12.01.87 taz 9 Zeilen TAZ-Bericht S.5


00.00.1986
.
e
.
Re
.
e
.
'

e
.
e .
Seite 00 @ Taz | 00 Zeilen im Bundesweiten Teil | 00.00.1986
.
Lokal-Teil Berlin 
.


98 Schmücker: Spiegel prüft
03.12.86 taz 24 Zeilen TAZ-Bericht S.2


00.00.1986
.
e
.
Re
.
e
.
'

e
.
e .
Seite 00 @ Taz | 00 Zeilen im Bundesweiten Teil | 00.00.1986
.
Lokal-Teil Berlin 
.



99 Schmücker-Skandal: "V-Mann" dementiert

ERLEDIGT : : : :

Die Schlüsselfigur eines Aufsehen erregenden Spiegel-Berichtes bestreitet dessen Richtigkeit 

Berliner Innensenator soll Bericht über Mitarbeit beim Verfassungsschutz dementieren
02.12.86 taz 57 Zeilen Vera Gaserow TAZ-Bericht S.2



ERLEDIGT : : : :

100 Kronzeugen ohne Titel
24.10.86 taz 54 Zeilen Ve TAZ-Bericht S.3



101 Thema Schmücker "abgeschottet"
ERLEDIGT : : : : Berlins Innensenator Kewenig (CDU) setzt Tradition fort: Verstrickungen des Verfassungsschutzes in den Mordfall Schmücker werden weiter gedeckt / "Leib und Leben" von V-Leuten angeblich gefährdet
11.10.86 taz 48 Zeilen Benedict M. Mülder TAZ-Bericht S.4



00.00.1986
.
e
.
Re
.
e
.
'

e
.
e .
Seite 00 @ Taz | 00 Zeilen im Bundesweiten Teil | 00.00.1986
.
Lokal-Teil Berlin 
.

00.00.1986
.
e
.
Re
.
e
.
'

e
.
e .
Seite 00 @ Taz | 00 Zeilen im Bundesweiten Teil | 00.00.1986
.
Lokal-Teil Berlin 
.

00.00.1986
.
e
.
Re
.
e
.
'

e
.
e .
Seite 00 @ Taz | 00 Zeilen im Bundesweiten Teil | 00.00.1986
.
Lokal-Teil Berlin 
.


00.00.1986
.
e
.
Re
.
e
.
'

e
.
e .
Seite 00 @ Taz | 00 Zeilen im Bundesweiten Teil | 00.00.1986
.
Lokal-Teil Berlin 
.



############################################################################################################

            END OF THE LINE ::::
29.01.2005
.
.
Bilder
Auf sich allein gestellt

.
Wolfgang Ullrich .
Seite 04 @Taz | 218 Zeilen im Bundesweiten Teil <Schwerpunkt> |
.
29.01.2005.
.
 + heute ?
.
Schleier vor den Augen haben

.
.
Taz-Report .
Seite 17 @Taz | 00 Zeilen im 
Lokal-Teil Berlin  | 29.01.2005
.
.
27.01.2006
.
WeinguT -@-
Gambassi Terme
:::
Gut genug
Ausbaubar
Fyr die
Sicherheit des
Tatwaffen-Traegers
vom
4. Juni 1974 ?

.
27.01.2006
.
Ex-SpiTzel Schroepft Berlin
.
Von einem
Tribunal zum Anderen ...

.
E
hemaliger
Verfassungsschutz-AgenT
.
<-VP_Wien->
.
Alias
Volker Weingraber ' Edler von Grodek
.
Alias
Herrchen von Otto '
.
Alias
 ... der liebe Genosse HarTmuT
.
FeierT
In Florenz
.
Auf
Kosten der Berliner eine
Heisse ParTy bei GerichT <|

.
'

Berlin's BE-
KannTermassen Geiziger
Finanz-Senator Thilo Sarrazin
.
Wird wohl ewig
Auf seinen Forderungen nach
Ryck-Zahlung von AgenTen-Schutzgeldern
Sitzen bleiben ~
.
Die
Statt in das
"AbTauchen des Spitzels
Wegen Lebensgefahr"
.
Durch EnT_
Tarnung seiner Adresse
.
In dessen altes
Weingut -@- Toskana geflossen sind <|
.
'

Dabei stehT
Nach wie vor in den Sternen '
Wann das
FlorenTineR
Verwaltungsgericht TAR :
Tribunale AmministraTivo Regionale
(-TAR-)
In der Toskana sein
Eigentliches UrTeil sprechen wird <|

.
Otto Diederichs .
Seite 24 @Taz | 118 Zeilen im 
Lokal-Teil Berlin  | 27.01.2006 °
.
.
16.03.2007
.
Des
V-Mann's
Langer Atem
.
16.03.2007
.
V-Mann mit langem Atem
.
Thilo Sarrazin verlierT ParTie gegen Weingraber

.
NichT
Bloss in der Straf-Justiz
Erwies sich der Schmuecker-Prozess
Mit 591 Verhandlungstagen
Als der Laengste der BRD-Geschichte.
.
'

Auch die
Verwaltungsgerichte
Hatten schon vor 20 Jahren mancherlei Muehe
.
MiT
Den Prozessen um
Aussage-Genehmigungen fyr VMF : V-Mann Fuehrer
Michael Gruenhagen
.
Und wegen
Antraegen auf AkteneinsichT
In die Dossiers der mit Ulrich Schmuecker befassten Geheimdienste + Polizei-Behoerden.
.
'

SeiT
Yber 10 Jahren
Prozessieren nun inzwischen 5 Finanz-Senatoren
Fyr das Land Berlin
Gegen den Ex-Agenten vom Verfassungsschutz
Volker Weingraber ' Edler von Grodeck
.
'

Weil dieser 230 Tausend Agentenlohn
Zu Unrecht kassiert haben soll.
.
'

Dabei wildert mancher
MiT der Wortwahl ' So dass neben der Vokabel
<-Schutzgeld-> immer wieder auch von
<-Schweigegeld->
Fyr Weingraber aus der
Steuerkasse die Rede isT <|
.
'

Der Adlige Ex-Zuhaelter von der
Potsdamer Strasse mit der Leidenschaft
Eines passionierten Sammlers fyr noch warme
Tatwaffen aus wilden Mord-Aktionen im Grunewald
.
'

War in seit 1972 auf Anarchisten angesetzt
Wobei er in eine Schluessel-Rolle
Bei angeblichen Fememorden verwickelt wurde.
.
'

Die Zeiten um die Geiselnahme von Aldo Moro
Durchlebte Agent <Wien> in der
Via Solaris @ Mailand.
.
'
 
Kein
Wunder also ' Dass der Sen.fin
Finanz-Senator Thilo Sarrazin dem
Prozess um zwielichtige Honorare fyr Weingraber
JeTzT in
Florenz verloren haT <|
.
Otto Diederichs .
Seite 24 @Taz | 137 Zeilen im 
Lokal-Teil Berlin | 16.03.2007 <|
.
.
23.04.2007
.
RechtsstaaT
Ausser Kraft gesetzt
.
RechtsstaaT
Ausser Kraft gesetzt
.
KommenTar von Redakteur Juergen Gottschlich
.
Juergen Gottschlich Taz auf Seite 1 |62 Zeilen Kommentar im Bundesweiten Teil | 23.04.2007
.
     EN BETWEEN OF BOTH ooch noch ArTiQ's ?


02.10.2007
.
Von der Werkbank
zur Stadtguerilla
.
02.10.2007
.
Ilse Schwipper isT
ToT

.
Die
APO-Aktivistin aus dem
Umfeld der "Bewegung 2. Juni"
Sass achT
Jahre ohne Rechtskraeftiges Urteil
Wegen Mordes an einem Studenten in Haft.
.
'

Die
"Kommune ~ Mutter" der
K-3 -@- Wolfsburg engagierte sich zuletzt
.
Gegen Neuerungen
Im Haftregime politischer
Gefangener der Tuerkei '
.
Die sie miT der am
Eigenen Leib ER-
Fahrenen Isolationshaft verglich <|
.
Peter Nowak Portrait Ilse Schwipper auf Seite 24 ~ Lokal-Teil Berlin 112 Zeilen ~ 

###########################################################################################################

2 KOMMENTAR VON JÜRGEN GOTTSCHLICH
Rechtsstaat außer Kraft gesetzt
23.04.07 taz Seite 1 62 Zeilen JÜRGEN GOTTSCHLICH Kommentar S.1


.


23.04.2007
.
Recesetzt
.
Rechtsstaat
Auss

.
Juechlich Taz auf Seite 1 |62 Zeilen im Bundesweiten Teil | 23.04.2007
Lokal-Teil Berlin  Zeilen ~ 

#################################################################################

Hin-Zu-Fygen noch <IX of Qreg-U.S>. + SNAV.de ~ Schmuecker
+ Registick @ Fackel.be + Qthe Ulrich Schmuecker ~
.
First Pub : 18. September 2011 ~ esoz.eu ~
Nu10J Sozialnetz.tk ~ Sozialnetz.net im Gesamtverbund Blumenwiese ~
.
URL of This Site :::
.
QtW.in/Registick/Sch/m/u/Ulrich_Schmuecker/
Qreg_Schmu-U.S.Taz_ab_1986_Tageszeitung_Berlin.html<||||-

00.00.1986
.
e
.
02.10.1986
.
Re

.
e
.
'

e
.
e .
Seite 00 @ Taz | 62 Zeilen im Bundesweiten Teil | 00.00.1986
.
Lokal-Teil Berlin 
.

00.0.2007
.
e
.
02.10.2007
.
Re

.
e

.
'

e
.
Ju Go .
Seite 00 @Taz |00 Zeilen im Bundesweiten Teil | 00.00.2007
.
Lokal-Teil Berlin 
.
TiTEL -&- TAG's ->
.
+Q-RY_SCX-TAZ 21.05.2020 | Taz zu Ulrich Schmuecker <|
.
RegisTick zur Berliner Tageszeitung fyr 25 Jahre
Ab 1986 - 1987 bis 2007 <|
.
Quellen -&- TaT-Werkzeuge by Nu10J Sozialnetz Blumenwiese <|
.
Tröstler PeTeR Troestler <|
.
FirsT PubT 18.09.2011 | LaTesT UP_G 02.06.2016 <|

QtW.in//Registick/Sch/m/u/Ulrich_Schmuecker/Qreg_Schmu-U.S.Taz_ab_1986_Tageszeitung_Berlin.html<||||-

STAND der BE-ARBEiTUNG ::: 02. Juni 2016 ' 21.05.2020 <||||-

########################################################################